Mittwoch, August 15, 2012

Onlinekurse jetzt auch mit Videofällen

Im 3. und letzten Teil der Sehgal-Ausbildung liegt der Schwerpunkt auf der praktischen Umsetzung des erlernten Wissens aus den ersten 2 Ausbildungsabschnitten anhand von Praxisfällen.
Die PRAXISFÄLLE werden anhand von VIDEOS verdeutlich.
Die Sehgal-Methode erlernt man am besten anhand von Fällen aus der alltäglichen Praxis. Anhand zahlreicher Fälle aus der eigenen Naturheilpraxis sowie aus der Literatur wird das Wissen von bereits erlernten Gemütsrubriken vertieft und neue, seltenere Rubriken besprochen und erarbeitet. So wird das bereits vorhandene Wissen gefestigt und praktisch erfahrbar gemacht.
a) Entwicklung eines tiefen Verständnisses der Geist/Gemüts-Rubriken anhand praktischer Fälle
b) Vertiefung der sehgal-spezifischen Fragetechnik in der Anamnese
c) Praktische Tipps im Umgang mit Patienten
d) Differenzierung von Rubriken im konkreten Einzelfall
e) Besonderheiten bei der Kinderanamnese und bei schwerstkranken Patienten
f) Abgeschlossen wird dieser 3. Ausbildungsabschnitt mit einer umfangreichen Fallbearbeitung höheren Schwierigkeitsgrades, der in Form einer schriftlichen Ausarbeitung von den Absolventen der Sehgal-Ausbildung ausgearbeitet wird.
http://www.liveonlineschule.de/kursangebot/homoeopathie-online-kurse/sehgal-methode