Dienstag, April 17, 2012

Platina - Materia Medica und warum Sissi eventuell Platina gebraucht hätte

Wikipedia Menzenschwand
Am 17. April fand dies Homöopathie Gratis Seminar um das Mittel Platina statt. HP Silke Burzlaff stellte dazu die Vita der Kaiserin Sissi vor. Die Kaiserin von Östereich könnte dieses Mittel gebraucht haben.

Hierkannst du dir die Aufzeichnung vom 17. April 2012 auch per Browser - also ohne Dowbload - anhören und ansehen:
http://centra.live-place.de/GP/main/000001162a9c000001354445e9e79362

Hier die Info zu unseren Gratis Online Seminaren:
http://liveonlineschule.de/gratis-inhalte/gratis-veranstaltungen/

Kaiserin Elisabeth von Österreich:
Vor über 100 Jahren wurde die einstige Kaiserin Österreichs am Ufer des Genfer Sees ermordet. Nicht nur ihr tragischer Tod, sondern auch ihr ungewöhnlicher Lebensstil und ihre legendäre Schönheit haben Sisi zu einer scheinbar zeitlosen Ikone gemacht. Nicht zufällig flammt das öffentliche Interesse an ihrer Person und ihrer Lebensgeschichte in Zeiten des Fitness- und Körperwahns wieder auf. Längst sind es nicht nur verstaubte Historiker und Ahnen der Kaiserin, die sich damit beschäftigen, was und wie Sisi gedacht, was sie angetrieben und bewegt und was sie schließlich umgebracht hat.

© Jesse-lee Lang - Fotolia.com

Wichtige Symptome des Mittels Platina:


Aufgeblähtes Ego
Grössenwahn
Nymphomanie
Arrogant, stolz und hochmütig 
Traurigkeit/Depression
Wahnidee: Objekte/Dinge erscheinen kleiner
hysterische Reaktionen / Hysterie: Zorn abwechselnd mit Lach-und Weinausbrüchen.
Beschwerden durch Kummer, Enttäuschungen in der Liebe oder im sexuellen Bereich.

Angst um ihr Seelenheil, Hölle etc
starke Angst vor dem Tod
heftige Krämpfe, Taubheit und Schmerzen
Obstipation auf Reisen