Freitag, Dezember 02, 2011

Adventskalender Rätsel 2. Dezember: Lipoproteine - HDL - LDL

Hier sehen wir den Retter HDL, welcher versucht die Blutgefäße von den arteriosklerotischen Placques zu befreien. Ablagerungen in den Gefäßen werden vor allem durch die Eigenschaften des LDL verursacht.

Das fetttransportierende Bluteiweiß LDL, low density lipoprotein (Lipoprotein mit geringer Dichte - diese Benennung ergibt sich aus den Moleküleigenschaften in der Ultrazentrifuge), transportiert vom Körper selbst synthetisiertes Cholesterin und die von den Chylomikronen aufgenommenen Triglyceride von der Leber zu den peripheren Geweben.
Diese LDLs lagern sich an den Gefäßen ab und führen zum Aufbau der arteriosklerotischen Placques.

Dies ist eine Lipoprotein: Dabei ist zu bedenken, dass die Molekül-Größe von  LDL circa doppelt so groß ist wie die Molekül-Größe von HDL - Tatsächlich ist VLDL das größte Molekül, welches Fett transportiert (nach den Chylomikronen, die sind doppelt so groß und gehören auch zu den Lipoproteinen, auch wenn sie als Lipoproteinpartikel bezeichnet werden) und VHDL ist das kleinste Molekül.
Aufbau_eines_Lipoproteins_AntiSense_Wikipedia


HDL (high density lipoprotein = Lipoprotein mit hoher Dichte) nimmt Cholesterin aus den Geweben, aber auch von anderen Lipoproteinen auf, und transportiert es zur Leber zurück.



HDL kann also auch die Fette aufnehmen, die an den Gefäßwänden hängengeblieben sind und sich somit günstig auf den Abbau der arteriosklerotischen Placques auswirken.

Das Verhältnis von HDL zu LDL ist 40/60. Das ist normal. Wenn aber die LDLs zunehmen, mehr sind als 60% der Lipoproteine, dann entsteht das Problem.


Lösung: Es war diesmal wohl es wohl besonder schwer oder vielleicht habe ich mich auch komisch ausgedrückt in dieser Beschreibung - wie auch immer, nicht entmutigen lassen, an einem Tag oder auch 2en wird die Punktezahl doppelt ausfallen - ich sag nur nicht wann:


1. Lipoproteine (1 Punkt)

Ordne den Fragen die richtigen Begriffe zu
Welches Molekül ist am kleinsten? passt zu VHDL (0.2 Punkte)
Welches Molekül transportiert hauptsächlich die Fette von der Leber zu den peripheren Geweben passt zu LDL (0.2 Punkte)
Welches Molekül transportiert hauptsächlich die Fette von den peripheren Geweben zur Leber passt zu HDL (0.2 Punkte)
Welches der genannten Lipoproteine ist am größten? passt zu Chylomikronen (0.2 Punkte)
Was transportiert auch noch Fette? passt zu VLDL (0.2 Punkte)

2. Lipoproteine (1 Punkt)

Fülle die Lücken im Text - wähle den richtigen Begriff aus, bzw. schreibe ihn in die Lücke.

high density lipoprotein (0.2 Punkte) kann Fette abbauen, die an den Gefäß oder Arterien oder Ader oder Gefäss (0.2 Punkte)wänden hängengeblieben sind und welche zur Arteriosklerose (0.2 Punkte) führen können.
Das Verhältnis von high density lipoprotein oder HDL (0.2 Punkte) zu LDL oder low density lipoprotein (0.2 Punkte) ist normalerweise 40/60.